Mit dem Auto in Italien reisen?

Holen Sie sich einen internationalen Führerschein für eine bequeme Erkundung!

Ein Internationaler Führerschein (IFS) ist in vielen Ländern eine gesetzliche Pflicht, um ein Auto zu fahren oder zu mieten. Es ist auch ein von den Vereinten Nationen kontrolliertes Reisedokument für Ihre Sicherheit und Reisefreundlichkeit.

Mit dem Auto in Italien reisen?

Holen Sie sich einen internationalen Führerschein für eine bequeme Erkundung!

Ein Internationaler Führerschein (IFS) ist in vielen Ländern eine gesetzliche Pflicht, um ein Auto zu fahren oder zu mieten. Es ist auch ein von den Vereinten Nationen kontrolliertes Reisedokument für Ihre Sicherheit und Reisefreundlichkeit.

  • Verified Icon
    Sofortige Genehmigung
  • Verified Icon
    Ein oder drei Jahre lang gültig
  • Verified Icon
    In über 150 Ländern anerkannt
Meine Anwendung starten Holen Sie sich Ihren gedruckten IFS + digitale Kopie für $49. Der digitale IFS wird innerhalb von 2 Stunden verschickt und Ihr physischer IFS wird per Post versandt.
Travel Passport

Warum einen IDP beim Autofahren in Italien mitführen?

Ihr IDP ist ein gültiges Ausweisdokument in 150 Ländern weltweit und enthält Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Fahrerinformationen.

Es übersetzt Ihre Identifikationsinformationen in 12 Sprachen – es spricht also die Sprache, auch wenn Sie es nicht tun. Italien empfiehlt dringend einen internationalen Führerschein.

Meine Anwendung starten
Traffic Ligits

Fahrregeln in Italien

Geschichte, Kultur, Mode, Kunst, Literatur, Natur, Musik und Essen. Italien ist der richtige Ort. Da Italien zu den europäischen Nachbarländern gehört, wird dringend empfohlen, mit dem eigenen Auto zu fahren. Achten Sie darauf, einige der bekannten Gesetze zum Autofahren in Italien zu überprüfen.

Wichtige Erinnerungen:

  • Fahren Sie auf der rechten Straßenseite.
  • Das Mindestalter zum Autofahren beträgt 18 Jahre. Das Mindestalter für die Anmietung eines Autos beträgt 21 Jahre.
  • Sicherheitsgurt ist ein Muss.
  • Freisprechen ist ein Muss. Halten Sie Ihr Telefon fern, es sei denn, es ist freihändig. Andernfalls werden Sie mit einer Geldstrafe belegt!
  • Fahren Sie mäßig, wenn Sie fahren. Der maximale Alkoholgehalt beträgt 50 mg pro 100 ml Blut.
  • Warneinrichtungen für Radarkameras sind nicht erlaubt.
  • Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 50 km/h im Stadtgebiet, 80 km/h auf Ortsstraßen, 100 km/h auf Bundesstraßen und 120 km/h auf Autobahnen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie immer eine Warnweste und ein Frühwarngerät in Ihrem Auto haben.
  • Lassen Sie im Notfall Ihre Warnblinkanlage eingeschaltet.

Autofahren im Winter

Der italienische Winter ist eine fahrerische Herausforderung. Solange du Winterreifen hast, solltest du gut sein. Bewahren Sie auch Sicherheits- und Notfallsets in Ihrem Auto auf. Lassen Sie Ihre Scheinwerfer bei schlechter Sicht immer eingeschaltet.

Verwöhnen Sie sich und haben Sie eine sichere Reise!

Wie Sie Ihren IFS erhalten

Wir haben den Bewerbungsprozess optimiert, indem wir eine Plattform geschaffen haben, die Sie durch den Prozess führt. So wissen Sie ganz genau, was Sie benötigen, um Ihre Bewerbung erfolgreich abzuschließen.

IDA Application

1. Online bewerben

Starten Sie hier Ihren Antrag auf den Internationalen Führerschein.

Upload Photo

2. Fotos hochladen

Achten Sie darauf, dass Sie ein aktuelles Foto mit den richtigen Parametern hochladen.

Guaranteed satisfaction

3. Genehmigen lassen

Warten Sie auf Ihre Bestätigung und alles ist bereit!

Meine Anwendung starten
5 star rating by Mile Wessels
5-start rating Trustpilot

Schnell, einfach und professionell

Mike Wessells, Vereinigte Staaten von Amerika

Verified IconVerifizierter Kunde

Als ich erfuhr, dass ich kurzfristig einen internationalen Führerschein vorweisen musste, war ich mir nicht sicher, wie viel Aufwand das werden würde und ob das in so kurzer Zeit überhaupt möglich wäre. Also ging ich auf die Website der International Drivers Association, wo der gesamte Prozess sehr einfach zu verfolgen war. Ich war froh, dass ich meine Genehmigung innerhalb von 15 Minuten erhalten habe! Ich empfehle diesen Service sehr.

Vertrauen von Tausenden Kunden von

  • Internationaler Fahrerverband
  • Internationaler Fahrerverband
  • Internationaler Fahrerverband
  • Internationaler Fahrerverband
  • Internationaler Fahrerverband
  • Internationaler Fahrerverband

Eine Reise nach Italien erweitert Ihre kulturelle und historische Perspektive und verwandelt Sie auf die bestmögliche Weise, während Sie die Juwelen des Landes gedankenlos erkunden. Von historischen Gebäuden und zierlichen Cafés bis hin zu ruhigen Landschaften und wunderschönen Stränden wird Italien mit Sicherheit Leidenschaft und Romantik in Ihnen wecken. Reisen Sie zu den Top-Destinationen und lassen Sie Ihr Herz frei, als wären Sie die Hauptfigur eines Hollywood-Films.

Top-Reiseziele in Italien

Kolosseum

Bei der Planung Ihrer Reiseroute ist es am wichtigsten, ein Reiseziel zu wählen, das die Stimmung Ihrer gesamten Reise bestimmt. Wie starten Sie Ihre Reise am besten? Es besucht natürlich das riesige Kolosseum. Das Kolosseum wurde vom Römischen Reich erbaut und war einst Schauplatz öffentlicher Spektakel, um den Unterhaltungshunger der Öffentlichkeit zu stillen. Das Kolosseum ist das massivste erhaltene Bauwerk des antiken Roms und steht inmitten moderner Infrastrukturen.

Sie können entweder an einer selbstverwalteten Tour teilnehmen oder an geführten Touren teilnehmen, wenn Sie das Kolosseum besuchen. Die Teilnahme an einer geführten Tour bietet eine bedeutungsvollere Erfahrung, da Sie die turbulente Geschichte kennenlernen und nie zuvor gehörte Details der majestätischen Struktur hören. Einige Bereiche sind eingeschränkt, es sei denn, Sie nehmen an einer Tour mit Zugang zu diesen Bereichen teil. Die beste Zeit für einen Besuch der Website ist, sobald sie um 8.30 Uhr geöffnet ist und 1-2 Stunden vor Schließung.

Richtungen:

  • Fahren Sie nach Nordwesten in Richtung Piazza Della Repubblica.
  • Verlassen Sie den Kreisverkehr auf die Via delle Terme di Diocleziano.
  • Nehmen Sie die Via Cavour und die Via degli Annibaldi bis zur Piazza del Colosseo.
  • Folgen Sie der Piazza del Colosseo und der Via Celio Vibenna bis zur Via di San Gregorio.

Eine der Voraussetzungen beim Autofahren in Italien ist ein internationaler Führerschein. Ohne einen IDP in Italien können Sie keine Fahrzeuge von Autovermietungen mieten. .Sie können einen internationalen Führerschein in Italien online bei der International Driver’s Association (IDA) erwerben.

Pantheon

Das Land ist bekannt für seine faszinierende Architektur, Geschichte, Essen und Kunst, daher ist es keine Überraschung, im ganzen Land beeindruckende Architektur zu finden, die vor Jahrhunderten gebaut wurde. Das Pantheon ist ein Beweis für die herausragenden architektonischen Leistungen des suRoman Empire mit seinen präzisen Proportionen von gleicher Höhe und Durchmesser. Es ist auch als Begräbnisstätte italienischer Könige und italienischer historischer Persönlichkeiten bekannt, darunter Raphael und Perin del Vaga.

Seit der Renaissance dient das Pantheon als Begräbnisstätte bedeutender Persönlichkeiten. Machen Sie sich auf einen plötzlichen Ideen- und Inspirationsschub gefasst, sobald Sie das Pantheon betreten, während Ihr Blick gedankenlos über die Fresken, Gemälde und Stuckreliefs an der Wand des Gebäudes schweift. Die beste Zeit, den Ort zu besuchen, ist an Wochentagen zwischen 9:00 und 11:00 Uhr, wenn die Website nur wenige Besucher hat.

Richtungen:

  • Vom Kolosseum aus fahren Sie auf der Via di San Gregorio nach Süden und biegen rechts in die Via dei Cerchi ein. Fahren Sie dann weiter auf die Piazza della Bocca della Verità.
  • Fahren Sie weiter auf der Via Luigi Petrocelli.
  • Fahren Sie weiter auf der Via del Teatro di Marcello. Biegen Sie leicht rechts auf die Piazza di S. Marco ab.
  • Biegen Sie dann rechts auf die Piazza Venezia ab. Halten Sie sich links, um auf der Piazza Venezia zu bleiben.
  • Fahren Sie weiter auf der Via del Plebiscito.
  • Weiter auf Corso Vittorio Emanuele II.
  • Biegen Sie rechts in die Via di Torre Argentina ein.
  • Fahren Sie weiter auf der Via Della Rotonda.

Sie benötigen einen internationalen Führerschein in Italien, also sichern Sie sich diesen vor Ihrer Reise. Beachten Sie auch die Geschwindigkeitsbegrenzungen. Sie finden die Radarkameras beim Fahren auf Autobahnen und Straßenrändern.

Dom Santa Maria del Fiore

Reisen Sie zum Geburtsort des großen Leonardo da Vinci, Florenz, das viele faszinierende Touristenattraktionen bietet, von denen die beliebteste der Dom Santa Maria del Fiore ist. Die zwischen dem 13. und 15. Jahrhundert erbaute Kathedrale ist mit einer Länge von mehr als 152 Metern ein großartiges Kunstwerk. Neben ihrem aufwendig gestalteten Äußeren ist die Kathedrale berühmt für die spektakuläre Brunelleschi-Kuppel, die an jedem Punkt in Florenz sichtbar ist.

Den schönsten Blick auf die toskanischen Hügel hat man von der Spitze der Kuppel, wenn man die 463 Stufen hinaufsteigt. Wie die meisten Kirchen des Landes schmücken mehrere Fresken, Gemälde und Skulpturen das Innere der Kathedrale. Von der Vorhalle der Kathedrale, in der sich das Grab von Brunelleschi und ein kleines Museum befinden, finden Sie eine Treppe, die in die Krypta der alten Kirche Santa Reparata führt. Die beste Zeit für einen Besuch der Kathedrale ist morgens und 1-2 Stunden vor Schließung.

Richtungen:

  • Von Rom aus nehmen Sie die A1dir/E35 von der Via Salaria. Fahren Sie auf der A1/E35 bis Firenze weiter.
  • Nutzen Sie die beiden linken Fahrstreifen, um auf die A1/E35/E45 in Richtung Firenze zu fahren.
  • Folgen Sie weiterhin der A1/E35.
  • Nehmen Sie die Ausfahrt Firenze Sud in Richtung Firenze Sud. Weiter auf SP127.
  • Fahren Sie weiter auf der Via Giovanni Agnelli.
  • Fahren Sie weiter auf der Via Marco Polo.
  • Weiter auf SS67. Nehmen Sie Via Aretina, Via Mannelli, Via Masaccio, V.le Giovanni Milton, ... und Via Nazionale zur Via de' Cerretani.

In Italien ist ein internationaler Führerschein erforderlich. Bringen Sie ihn also immer mit, falls die Polizei Ihre Dokumente überprüfen muss. Einen IDP für Italien zu erhalten, kann online erfolgen, so dass Sie Zeit sparen, von einem Regierungsbüro zum anderen zu springen. IDA stellt in nur zwanzig Minuten einen internationalen Führerschein für Italien aus.

Uffizien

Die Galerie der Uffizien in Florenz ist ein Paradies für Kunstliebhaber der Renaissance. Während der Renaissance suchen Florentiner Künstler das Patronat von wohlhabenden Familien, einschließlich der Medici-Familie, als ihren Lebensunterhalt. Die Medici waren Mäzene mehrerer Künstler, darunter Leonardo da Vinci und Botticelli, die jahrhundertelang viele Kunstwerke sammelten. So wurde die Uffizien-Galerie gegründet.

Das Museum ist eine hervorragende Inspirationsquelle nicht nur für Künstler, sondern für alle, die das Museum besuchen. Hier finden Sie die Auftragsgemälde der Medici, darunter Botticellis Geburt der Venus, Leonardo da Vincis Die Verkündigung und Michelangelos Die Heilige Familie. Neben Renaissance-Gemälden finden Sie im Museum auch beeindruckende Skulpturen. Die beste Zeit für einen Besuch der Uffizien ist der Vormittag, um die lange Warteschlange zu überspringen.

Richtungen:

  • Von Florenz aus nehmen Sie die Via della Scala, SS67, Lungarno del Pignone, Via del Sansovino und Viale Etruria zum SGC Firenze - Pisa - Livorno.
  • Weiter auf SGC Firenze - Pisa - Livorno nach Pisa. Nehmen Sie die Ausfahrt SS1 der Superstrada Firenze Pisa Livorno.
  • Weiter auf Via Aurelia. Nehmen Sie den Lungarno Giacomo Leopardi, den Lungarno Ranieri Simonelli und die Via Roma bis zur Via Don Gaetano Boschi in Pisa.

Im Land ist ein IDP erforderlich. Es ist einfach, online einen internationalen Führerschein für Italien zu erhalten, insbesondere von der IDA. Es gibt keinen bestimmten Zeitrahmen, um einen IDP in Italien zu erhalten, aber es wird empfohlen, einen im Voraus zu beantragen.

Der Schiefe Turm von Pisa

Ihre Tour ist nicht vollständig, ohne den berüchtigten Schiefen Turm von Pisa, auch La Torre Pendente genannt, zu besuchen. Mit nahezu perfekter Architektur und dem Design antiker Strukturen stach der Schiefe Turm von Pisa aufgrund seiner Mängel von den anderen ab. Der Turm wurde in den 1800er Jahren gebaut und begann sich während des Baus des dritten Stockwerks zu neigen, wo der Boden zu weich war, um das Gewicht des Gebäudes zu tragen.

Abgesehen davon, dass der Schiefe Turm von Pisa ein skurriles Fotomotiv ist, zieht er Touristen aus der ganzen Welt an, um die atemberaubende Aussicht auf die Stadt zu genießen, wenn sie die Treppen des Turms erklimmen. Der Turm befindet sich an der Piazza Dei Miracoli und ist von der Kathedrale Santa Maria Assunta und einem Baptisterium umgeben. Die beste Zeit, um den Turm zu besuchen, ist am Morgen, bevor große Menschenmengen zum Turm strömen, oder am späten Nachmittag.

Richtungen:

  • Von Rom aus nehmen Sie die A1dir/E35 von der Via Salaria.
  • Weiter auf A1/E35. Fahren Sie von SGC Firenze - Pisa - Livorno nach Pisa. Nehmen Sie die Ausfahrt SS1 der Superstrada Firenze Pisa Livorno.
  • Weiter auf Via Aurelia. Nehmen Sie den Lungarno Giacomo Leopardi, den Lungarno Ranieri Simonelli und die Via Roma bis zur Via Don Gaetano Boschi in Pisa.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie einen IDP erhalten können, können Sie einen IDP in Italien online beantragen. Die IDA bietet allen ihren Kunden weltweit Expressversand und exzellenten Kundenservice. Sie müssen nur Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Postleitzahl angeben, um eine physische Kopie Ihrer Genehmigung in Italien zu erhalten.

Cinque Terre

Neben prächtigen Kirchen und beeindruckender Architektur bietet das Land auch seine schönen Küstenstädte. Der Besuch der Küstenregion Cinque Terre bietet ein entspannendes und unvergessliches Erlebnis, während Sie zwischen den fünf Dörfern wandern. Was die Cinque Terre für Touristen attraktiv macht, ist ihr einzigartiger und ruhiger Charme, den Sie in Großstädten nie finden werden, wo es ausreicht, ein Eis mit Ihren Lieben oder Freunden zu genießen, während Sie durch die Straßen der Dörfer stapfen.

In dieser Küstenregion erwarten Sie mehrere friedliche Aktivitäten, die in jeder Stadt variieren. Monterosso al Mare ist ein perfektes Ziel für ein kurzes Bad am Strand, während Sie in Vernazza romantische Spaziergänge und malerische Landschaften erwarten. Für ein gemütliches Nachmittags-Date speisen Sie in einem der Restaurants in Riomaggiore. Wünschen Sie sich ein perfektes Fotomotiv? Fahren Sie nach Corniglia und Manarola, um atemberaubende Fotos der fotografischen Landschaft zu machen. Die beste Reisezeit für Cinque Terre ist im September und Oktober, wenn das Wetter kühler ist.

Richtungen:

  • Von Pisa: Nehmen Sie die A12/E80 in Vecchiano von Via Pietrasantina und Via Aurelia.
  • Folgen Sie der A12/E80 bis zur SP566dir in Carrodano. Nehmen Sie die Ausfahrt Richtung Carrodano/Levanto von der A12/E80.
  • Fahren Sie auf SP566dir fort. Nehmen Sie die Località Albero d'Oro zur SP38 in Monterosso al Mare.

Sie benötigen einen IDP, um nach Cinque Terre zu fahren. Abgesehen von einem IDP müssen Sie im Winter zu Ihrer Sicherheit auch Winterreifen und Schneeketten verwenden. Während der Fahrt werden Sie die Verkehrszeichen bemerken, die darauf hinweisen, dass sie verwendet werden müssen.

Amalfi küste

Fahren Sie nach Süditalien und fahren Sie den Amalfi Drive entlang, der entlang der 48 Kilometer langen Küste Italiens verläuft. Die Amalfiküste ist berühmt für ihre fotogenen bunten Häuser, die sich am Hang stapeln, und die idyllischen Städte, die sich perfekt für spontane Roadtrips eignen. Die Amalfiküste, ein UNESCO-Weltkulturerbe, bietet mehrere historische Stätten und Kirchen für Tagestouren.

Neben historischen Stätten ist die Region auch für die unvergleichlichen Strände bekannt, an denen in der Villa Rufolo Sommerfestivals und Konzerte stattfinden. Ein Spaziergang in den Gärten der Villa Cimbrone ist die perfekte Aktivität für ein gemütliches Date mit Blick auf die Amalfiküste. Wenn Sie Lust auf ein Abenteuer haben, können Sie den Weg durch das Vallone del Ferriere wandern, der zu einem Naturschutzgebiet führt. Die beste Reisezeit für die Amalfiküste ist zwischen April und Oktober.

Richtungen:

  • Von Neapel aus fahren Sie auf dem Corso Giuseppe Garibaldi nach Norden in Richtung Piazza Giuseppe Garibaldi.
  • Biegen Sie rechts auf die Piazza Giuseppe Garibaldi ab und fahren Sie weiter auf den Corso Arnaldo Lucci.
  • Am Kreisverkehr nehmen Sie die 2. Ausfahrt auf die Via Galileo Ferraris. Biegen Sie dann links auf die Auffahrt zur A3 ab.
  • Folgen Sie der A3 bis Angri. Nehmen Sie die Ausfahrt Angri von der A3.
  • Folgen Sie SP2b, SP1 und SS373 zu Ihrem Ziel in Amalfi. Es dauert eineinhalb Stunden, um Amalfi zu erreichen.

Wenn Sie in Süditalien sind, müssen Sie Ihren IDP mitbringen, falls die Behörden Ihre Dokumente überprüfen müssen. Es ist auch wichtig, die Schilder zu befolgen, um die Sicherheit aller zu gewährleisten.

Capri

Abgesehen von der Amalfiküste lohnt es sich, in Süditalien zu fahren, um die Insel Capri zu besuchen, auf der sich die Blaue Grotte befindet. Wenn Sie von einem tropischen Abenteuer träumen, müssen Sie nicht weiter suchen, denn Capri bietet Ihnen ein unterhaltsames Erlebnis auf dieser felsigen Insel, die von Pinien und tropischen Pflanzen umgeben ist. Capris beliebteste Aktivität ist die Bootstour um die Insel und in die Blaue Grotte.

Sie können auch den Monte Solero besteigen, um den atemberaubenden Blick auf die ganze Insel zu genießen. Die Insel ist nicht nur ein perfektes Ziel für Tagesausflüge, sondern zieht auch viele Touristen wegen ihres pulsierenden Nachtlebens an. Tanzen Sie die Nacht durch und genießen Sie mit Ihren Freunden ein paar Drinks, lassen Sie alle Hemmungen beiseite. Es ist auch die perfekte Zeit, um sich unter die Einheimischen und andere Touristen zu mischen. Die beste Reisezeit für Capri ist von Anfang April bis Mitte Juni.

Richtungen:

  • Von Neapel nehmen Sie den Corso Giuseppe Garibaldi und die Via Nuova Marina zum Piazzale Molo Carlo Pisacane.
  • Weiter auf Piazzale Molo Carlo Pisacane nach Capri - Neapel.
  • Nehmen Sie die Fähre Capri - Neapel.
  • Folgen Sie der Via Don Giobbe Ruocco und der Via Marina Grande bis zur Via Roma.
  • Fahren Sie am Kreisverkehr geradeaus auf die Via Roma.

Bevor Sie nach Capri fahren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren einheimischen Führerschein und Ihren IDP bei sich haben. Warum braucht man in Italien einen internationalen Führerschein? Dies liegt daran, dass ein IDP erforderlich ist, um ein Auto in Italien zu mieten, und eine Voraussetzung für alle Touristen aus Nicht-EU-Ländern.

Pompeji

Die antike Stadt Pompeji zieht Tausende von Touristen wegen ihrer tragischen Vergangenheit an, die von einem massiven Erdbeben und einem zerstörerischen Ausbruch des majestätischen Vesuvs zerstört wurde. Seit dem Ausbruch ist die einst lebendige und pulsierende Römerstadt verlassen und zu einer Touristenattraktion geworden. Der Ort wurde seit dem 18. Jahrhundert ausgegraben, wo einige archäologische Artefakte gefunden und in einem Museum aufbewahrt werden.

Der beste Weg, um einen Einblick in das antike römische Leben zu erhalten, ist ein Besuch dieser faszinierenden, verlassenen Stadt. Das 3 Kilometer lange ausgegrabene Gebiet zeigt einige Häuser, Geschäfte und öffentliche Plätze. Der Besuch der Stätte ist wie eine Zeitreise in die Vergangenheit, während Sie das Amphitheater, die Stabian-Thermen, das Haus von Menander und das Haus von Vettii besichtigen. Die beste Reisezeit für Pompeji ist der Frühling oder Herbst. Ein Besuch der Ausgrabung im Sommer wird nicht empfohlen.

Richtungen:

  • Von Neapel nehmen Sie die A3 von der Piazza Giuseppe Garibaldi und der Via Galileo Ferraris.
  • Folgen Sie der A3 zur SS 18 Tirrena Inferiore/SR18 in Pompei. Nehmen Sie die Ausfahrt Pompei Ovest von der A3.
  • Biegen Sie links auf die SS 18 Tirrena Inferiore/SR18 ab.
  • Am Kreisverkehr nehmen Sie die 2. Ausfahrt auf die Via Plinio.
  • Fahren Sie weiter auf der Via Roma. Es dauert ungefähr 22 Minuten, um Pompeji zu erreichen.

Das Einfahren mit dem eigenen Auto ist erlaubt, allerdings müssen Sie Ihr Fahrzeug mit einer Warnweste und einem Warndreieck ausstatten. Auch für im Ausland zugelassene Fahrzeuge ist eine GB-Plakette erforderlich.

Kanäle von Venedig

Was gibt es romantischeres, als die Kanäle von Venedig zu durchqueren, während sich Rosa und Orange über die Stadt verbreiten, während sich die Sonne langsam verabschiedet? Venedig ist berühmt für die Gondelfahrten auf den Kanälen, die sogar in unzähligen Filmen zu sehen waren. Die Kanäle waren die Hauptstraßen der Stadt, die durch enge Gänge verbunden waren. Die bekannteste und meistbesuchte Wasserstraße ist der Canal Grande, der mit einem Vaporetto erreicht werden kann.

Eine Fahrt über den Canal Grande in einem Vaporetto ist die ideale Option als eine Gondelfahrt, um einen besseren Blick auf die Gebäude entlang der Route zu erhalten. Größere Schiffe versperren Ihnen nur bei einer Gondelfahrt die Sicht und verderben die romantische Stimmung. Während Sie auf dem Canal Grande fahren, sehen Sie wichtige Gebäude der Stadt, darunter den Palazzo Grassi, die Ponte de Rialto und die Santa Maria Della Salute. Die beste Zeit für eine Bootstour und Sightseeing ist Mitte des Frühlings, wenn das Wetter deutlich wärmer ist.

Richtungen:

  • Von Florenz aus nehmen Sie die Via della Scala, SS67, Lungarno del Pignone, Via del Sansovino und Viale Etruria zum SGC Firenze - Pisa - Livorno.
  • Nehmen Sie E35, A1 var - Variante di Valico, A1/E35 und A13 bis Via della Libertà in Venezia. Nehmen Sie die Ausfahrt SS309 von Tangenziale di Mestre/A57.
  • Folgen Sie der Via Della Libertà zu Ihrem Ziel.

Denken Sie daran, Ihren Führerschein und einen IDP in Italien mitzubringen. Warum braucht man in Italien einen internationalen Führerschein? Ein internationaler Führerschein ist erforderlich, da er Ihre Fahrerinformationen, insbesondere Führerscheine, in das nicht-römische Alphabet übersetzt und es den Behörden erleichtert, Ihre Identität zu überprüfen.

Die wichtigsten Fahrregeln in Italien

Bevor Sie reisen und auf die Straße gehen, müssen Sie die Verkehrsregeln des Landes kennen, damit Sie nicht wegen eines Verstoßes von der Polizei angehalten werden. Die Fahrregeln in Italien sind weltweit verbreitet, was es für Touristen bequemer macht. Autofahren ist sicher und problemlos, was hindert Sie also daran, auf dem Land zu fahren?

Tragen Sie Ihren Führerschein immer bei sich.

Bringen Sie immer alle Anforderungen für das Fahren mit, oder Sie haben schwere Konsequenzen, wenn Sie ohne sie erwischt werden. Es enthält Ihren lokalen Führerschein, Ihren Reisepass und einen internationalen Führerschein. Obwohl im Land ein IDP erforderlich ist, ersetzt er nicht Ihren einheimischen Führerschein und ist kein gültiger Ersatz dafür. Wenn Sie nur einen IDP vorlegen, können Ihnen weiterhin Gebühren für nicht lizenziertes Fahren in Rechnung gestellt werden.

Ein IDP ist nur sechs Monate gültig. Wenn Sie länger als sechs Monate bleiben, benötigen Sie einen italienischen Führerschein, um in Italien zu fahren. Sie können von der IDA kostenlosen Ersatz erhalten und zahlen nur die Versandkosten bei Verlust. Sie müssen nur Ihre IDP-Nummer, Ihren Namen, Ihre Lieferadresse und Ihre Postleitzahl angeben, um Ihren Internationalen Führerschein zu erhalten.

Schalten Sie Ihre Scheinwerfer auch tagsüber ein.

Es ist obligatorisch, auch tagsüber die Scheinwerfer einzuschalten, um auf der Straße für sicheres Fahren besser sichtbar zu sein. Die Verwendung von DRL kann die Zahl der Tagesunfälle um 11 % senken. Neuere Autos haben DRLs installiert, die sich automatisch einschalten, aber bei Fahrzeugen ohne DRLs müssen Sie Ihre Scheinwerfer manuell einschalten.

Fahren Sie nicht unter Alkoholeinfluss.

Alkohol am Steuer ist strengstens verboten. Italiens Blutalkoholgrenzwert liegt mit nur 0,5 mg Blutalkohol deutlich niedriger als in anderen europäischen Ländern. Bei Berufskraftfahrern und Fahrern mit weniger als drei Jahren Erfahrung muss Ihr Körper keinen Blutalkoholspiegel aufweisen. Wenn Sie unter Alkoholeinfluss erwischt werden, drohen Ihnen schwere Strafen, darunter hohe Geldstrafen, Fahrzeugbeschlagnahme oder, schlimmer noch, Gefängnis.

Fahren Sie auf der rechten Straßenseite.

Wie in den meisten Ländern fahren Italiener auf der rechten Straßenseite mit dem Lenkrad links. Da auf der rechten Seite gefahren wird, ist das Lenkrad auf der linken Seite positioniert, um die vorbeifahrenden Fahrzeuge zu sehen. Sie werden die Lenkradposition als angenehm empfinden, wenn Sie aus den USA kommen. Machen Sie sich trotzdem keine Sorgen, wenn Ihnen das neu ist. An das Fahren auf der rechten Seite kann man sich nach einigen Versuchen gewöhnen.

Halten Sie sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung.

Wie in jedem anderen Land, wie den Vereinigten Staaten, wird in Italien die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen strikt eingehalten. Während der Fahrt werden Sie auf Autobahnen und Nebenstraßen Radarkameras bemerken, um Ihre Geschwindigkeitsbegrenzung zu überwachen. Sie können mit einer Geldstrafe von 40 bis 4.000 € belegt werden, wenn Sie beim Überschreiten der Geschwindigkeitsbegrenzung erwischt werden, abhängig von der Geschwindigkeitsüberschreitung, an der Sie erwischt werden. Die Geldbußen erhöhen sich um 30 %, wenn die Straftat zwischen 22:00 und 07:00 Uhr begangen wird. Sie werden beim Fahren Geschwindigkeitsbegrenzungsschilder finden.

Bringen Sie immer alle obligatorische Ausrüstung mit.

Beim Fahren mit dem eigenen Auto muss Ihr Fahrzeug mit einem Warndreieck und einer Warnweste ausgestattet sein. Die Mietfahrzeuge sind bereits mit allen obligatorischen Ausrüstungen ausgestattet, sodass Sie sich nicht die Mühe machen müssen, die Ausrüstung zu kaufen. Auch im Winter ist das Mitbringen von Schneeketten beim Autofahren Pflicht. Wenn Sie in Italien fahren, finden Sie Verkehrsschilder, die anzeigen, wann und wo Sie sie benötigen.

Holen Sie sich einen Internationalen Führerschein für 49 $.

+ Internationaler Ersatz

Meine Anwendung starten
  • Yes Checkmark
    100% Geld-zurück-Garantie
  • Yes Checkmark
    Schneller internationaler Versand
  • Yes Checkmark
    Digitale Version, die in maximal 2 Stunden geliefert wird.
International Drivers Permit Booklet, Card and Phone App