Sommerangebot

Holen Sie sich Ihren internationalen Führerschein 62 % Rabatt

3 Jahre IDP-Bundle für $  $

Belarus flag

Füllen Sie dieses Formular aus und holen Sie sich noch heute Ihren internationalen Führerschein

IFS beantragen
Holen Sie sich Ihre gedruckte IDP + digitale Kopie für 49 $
Digital IDP wird in max. 2 Stunden
Belarus Hintergrundillustration
idp-illustration
Sofortige Zulassung
Schneller und einfacher Prozess
Zwischen ein und drei Jahren gültig
Fahren Sie legal im Ausland
In 12 Sprachen übersetzt
In über 150 Ländern anerkannt
Weltweiter Express-Versand​
  • Als ausgezeichnet bewertet

    auf Trustpilot

  • 24/7 Live-Chat

    Kundenbetreuung

  • 3 Jahre Geld-zurück-Garantie

    Bestellen Sie mit Vertrauen

  • Unbegrenzter Ersatz

    Kostenfrei

Der IFS ist für das Fahren im Ausland unerlässlich

mit Ihrem IFS im Ausland fahren

Der internationale Führerschein (IFS), der von den Vereinten Nationen geregelt wird, bescheinigt, dass Sie in Ihrem Herkunftsland im Besitz eines gültigen Führerscheins sind.

Dokumente, die für den internationalen Führerschein benötigt werden

Ihr IFS ist in mehr als 150 Ländern weltweit ein gültiger Ausweis und enthält Ihren Namen, Ihr Foto und die Angaben zum Fahrer in den 12 am häufigsten gesprochenen Sprachen der Welt.

So erhalten Sie Ihren IFS

01

Füllen Sie die Formulare aus

Halten Sie Ihren Führerschein und Ihre Lieferadresse bereit.

02

Überprüfen Sie Ihren Ausweis

Laden Sie Bilder Ihres Führerscheins hoch

03

Zulassung abwarten

Warten Sie auf die Bestätigung und Sie können loslegen!

Jetzt beantragen
Wie bekommt man einen internationalen Führerschein
Auto drehen

Wie erhalte ich einen internationalen Führerschein für Weissrussland?

Um einen IFS zu erhalten, müssen Sie nur Folgendes tun:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Meinen Antrag starten“ in der oberen rechten Ecke der Seite
  2. Füllen Sie Ihr Antragsformular aus.
  3. Fügen Sie eine Kopie Ihres gültigen nationalen Führerscheins bei.
  4. Fügen Sie dann eine Kopie Ihres Passbildes bei.
  5. Bezahlen Sie die Ausstellungsgebühren.

Top-Reiseziele in Weißrussland

Erkunden Sie die 300 Seen in Braslav, eine alte Burg in Mir, und erleben Sie das belarussische Stadtleben in seiner Hauptstadt Minsk. Was auch immer Ihre Gründe sind, nach Weißrussland zu kommen, sie haben Sie. Viel Spaß beim Entdecken der Wunder Weißrusslands. Viele Leute geben dort an, Russen zu sein, aber es gibt auch Einwohner aus der Ukraine und anderen Nachbarländern. Es ist nicht das beste Reiseziel, wenn Sie wie in Brasilien oder Katar am Strand entspannen möchten, aber es hat einige sehr beliebte und amüsante Reiseziele und liegt in der Nähe von Tschernobyl in der Ukraine.

Unabhängigkeitsallee

Bevor Sie die Stadt für einen Ausflug aufs Land verlassen, sollten Sie die Independence Avenue im Herzen der Stadt Minsk nicht verpassen. Mit einer Fläche von sieben Hektar gilt er als einer der größten öffentlichen Plätze Europas. Lassen Sie sich von der Schönheit der hübschen Wasserfontänen und tanzenden Lichter verzaubern, während Sie nachts über den Platz schlendern. Erleben Sie das Stadtleben in Minsk und probieren Sie die Cafés, Restaurants, Musikveranstaltungen, Clubs und Einkaufsmöglichkeiten.

Gebiet des Braslav-Sees

Wenn Sie neugierig sind, was von einem alten Gletscher übrig geblieben ist, dann ist Braslav Lake Area genau das Richtige für Sie. Etwa 300 Seen in der Region werden wegen ihres azurblauen Wassers auch „Blaue Halskette“ genannt. Jeder See ist einzigartig in seiner Größe, Form, Tiefe, Zusammensetzung, Flora und Fauna und Wassertransparenz. Die meisten Wälder hier gehören zur Gruppe der Nadel-Laubwälder.

Boginskoe ist ein wunderschöner Waldsee, den Sie sehen sollten. Sie können den Braslav-See auch im Sommer zwischen Juni und August besuchen. Während dieser Saison können Touristen eine Kreuzfahrt auf dem Drivyaty-See unternehmen, einem der beliebtesten Seen unter den 300 Seen in Braslav.

Belovezhskaya Pushcha Nationalpark

Dieser Nationalpark in den Regionen Brest und Grodno ist ein Naturschutzgebiet und als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet. Er ist das, was vom Urwald in den europäischen Wäldern übrig geblieben ist, die sich früher über die europäischen Ebenen erstreckten. Es beherbergt den europäischen Bison, Konik, Wildschweine und eurasische Elche. Es wird geschätzt, dass es jedes Jahr 300.000 Besucher hat, wo das Öko-Bildungszentrum, das Naturmuseum, Hotels und Cafés gebaut werden, um Touristen, Ausländer und Einheimische gleichermaßen zu versorgen. Am besten besucht man den Nationalpark zwischen Oktober bis April. Diese Jahreszeit ist hauptsächlich Winter, wo im Park ein Ferienmuseum untergebracht ist, das den Weihnachtsmann auf belarussische Art zeigt, was für Kinder ein Hit ist. Wenn Sie das Dorf Kamenyuki erreichen, können Sie an einer organisierten Tour teilnehmen. Autos sind im Nationalpark ohne Sondergenehmigung nicht erlaubt.

Sie können Ihre Fahrt von Minsk nach Kamenjuki beginnen. Die Fahrzeit beträgt etwa 3 Stunden und 53 Minuten.

Kreidegruben

Dieses türkisfarbene Wasser, das liebevoll „belarussische Malediven“ genannt wird, wurde nach dem Kreide- oder Kalksteinabbau gesehen. Die vier Kreidegruben auf der Seite von Volkovysk sind bei Touristen am beliebtesten. Sie können diese auch in Soligorsk und Bereza sehen, da die Grube etwa vier Kilometer lang und 15 Meter tief ist.

Die Infrastruktur in der Nähe der Kreidegruben ist nicht sehr verbreitet, da dies nur eine neue Attraktion für Touristen in Weißrussland ist. Wenn Sie gerne mit dem Rucksack unterwegs sind, können Sie hier ein Zelt aufbauen und übernachten. Die beste Zeit für einen Besuch der Kreidegruben sind die Sommermonate – von Juni bis August. Zu dieser Jahreszeit sind von der Grube aus auffällige türkisfarbene Esser zu sehen.

Schloss Mir

Weißrussland ist auch berühmt für seine alten Burgen. Einer von ihnen ist in der Stadt Mir zu sehen. Schloss Mir ist ein Schloss aus dem 16. Jahrhundert und gilt als eine der Premium-Attraktionen in Belarus. Es verfügt über barocke, gotische und Renaissance-Architektur, die sehr angenehm für die Augen ist. Die Burg gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist eines der wenigen architektonischen Denkmäler des polnisch-litauischen Commonwealth, das heute noch steht.

Sie können entlang der Blumengärten im italienischen Stil spazieren gehen und die Landschaft des riesigen künstlichen Sees innerhalb des Anwesens genießen. Sie können das Schloss Mir das ganze Jahr über besuchen. Sie nehmen Besucher montags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr auf.

Schloss Neswisch

Eine weitere Burg in Weißrussland ist in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgeführt. Nesvizh ist ein Wohnschloss in Niasviž, Weißrussland. Das Schloss war im 16. Jahrhundert im Besitz der Familie Radziwill und blieb bis 1939. Es wurde im Laufe der Jahre mehrfach renoviert, was zu einer Vielzahl von architektonischen Merkmalen wie Barock, Rokoko, Klassizismus, Neugotik und Moderne führte.

Die Burg Neswisch ist als der schönste Palast in Weißrussland bekannt. Eine der Hauptattraktionen, die jährlich von Tausenden von Menschen besucht wird, sind die Gärten mit Zierseen und perfekt angelegten Gärten. Sie können die Schönheit des Palastes von Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr erleben.

Festung Brest

Eine der größten Touristenattraktionen und ein Muss in Brest, Weißrussland, ist die Festung Brest. Dieses stellt eines der bedeutendsten Ereignisse in der belarussischen Geschichte dar und zeigt das Symbol des sowjetischen Widerstands während des Zweiten Weltkriegs. Hier liegt auch der Gedenkkomplex, wo ein riesiger fünfzackiger Stern aus Beton im Haupteingang platziert ist.

Die Festung Brest erhielt auch den Titel „Heldenfestung“ für die Tapferkeit der sowjetischen Soldaten gegen die Armee aus Deutschland im Jahr 1941. Sie wurde zu einem Schrein und diente als Erinnerung an die Ereignisse, die hier stattfanden. Von 9.00 bis 17.00 Uhr, außer montags, können Sie hier vorbeischauen, um Zeuge und mehr über die reiche Geschichte von Brest zu werden.

Kalozha-Kirche der Heiligen Boris und Gleb

Dies ist für Architektur- und Antikenliebhaber; Die Kalozha-Kirche der Heiligen Boris und Gleb vor 1183 gilt als das älteste bestehende Bauwerk in Grodno, Weißrussland. Die Kirche ist von schwarzruthenischer Architektur, die polychrome facettierte Steine in blauer, grüner oder roter Tönung zeigt. Pilger werden dieses Kreuzkuppelgebäude besuchen, und hier finden regelmäßige Gottesdienste sowie kirchliche Verordnungen statt. Die verkehrsreichsten Zeiten des Tages in der Kalozha-Kirche sind von 9:00 bis 10:00 Uhr und die verkehrsreichsten Tage sind Dienstag, Donnerstag und Sonntag.

Pripyatsky-Nationalpark

Der Pripyatsky-Nationalpark, der als Amazonas von Belarus bezeichnet wird, umfasst 51 Säugetierarten und 250 Vogelarten. Sie können hier mehrere Wälder und Sümpfe sehen, die Besucher in der Region Gomel dafür besuchen. Und wenn Sie auf Safari und Fotografie stehen, dann ist dieser Nationalpark genau das Richtige für Sie. Erkunden Sie hier die verschiedenen Tourpakete und sehen Sie Hirsche, Elche, Waschbären, Biber und mit etwas Glück sogar Luchse und Nerze.

Bootstouren und Angelaktivitäten können hier unternommen werden, um das Leben der Tiere im Wasser zu beobachten. Auch Jagdausflüge sind hier möglich. Sie können diesen Nationalpark von September bis Mai besuchen, um die besten Chancen zu haben, Bisons, Elche und andere Tiere zu beobachten.

Brest Eisenbahnmuseum

Wenn Sie die Festung Brest besuchen, verlassen Sie Brest noch nicht und besuchen Sie das Eisenbahnmuseum. Dieses 2002 gegründete Museum befindet sich in unmittelbarer Nähe der Festung Brest und zeigt verschiedene historische Lokomotiven. Einige von ihnen werden sogar in Filmen und verschiedenen Festivals verwendet.

Dies ist das erste Eisenbahnmuseum im Freien in Weißrussland, in dem Dampfmaschinen, zwei Dampfkräne, Retro-Personenkabinen und Diesel-/Elektromotoren ausgestellt sind. Besuchen Sie diesen Ort, um mehr über die Geschichte des Eisenbahnsystems von Belarus zu erfahren. Es ist täglich außer montags von 11:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Ethnologischer Museumskomplex Dudutki

Wenn Sie mehr über die ländliche Kultur Weißrusslands erfahren möchten, sollten Sie den Ethnologischen Museumskomplex Dudutki besuchen. Gehen Sie in der Zeit zurück und erleben Sie die belarussische Geschichte und Folklore. Das Museum präsentiert verschiedene Gebäude, wie einen Handwerkshof mit einer Molkerei, die traditionelle Käsesorten und Techniken der Käseherstellung zeigt. Erfahren und erleben Sie, wie lokale Hufeisen hergestellt werden, sehen Sie lokalen Töpfern bei ihrer Arbeit zu und erleben Sie die belarussische Sauna.

Gönnen Sie sich lokale belarussische Gerichte in einem Café in der Gegend. Außerdem Ställe, Oldtimer-Museen und romantische Innenhöfe. Es ist täglich außer montags von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Wichtige Verkehrsregeln

Wenn Sie ein fremdes Land besuchen, sollten Sie mit den grundlegenden Verkehrsregeln, der Verkehrssicherheit und den Vorschriften vertraut sein, um Bußgelder und Strafen zu vermeiden. Die meisten Länder haben mehr oder weniger die gleichen Verkehrsregeln und Vorschriften. Wenn Sie sich jedoch die Zeit nehmen, sich über ihre Gesetze zu informieren, kann Ihre Reise erheblich angenehmer werden.

Beachten Sie das ordnungsgemäße Anschnallen

Alle Fahrgäste des Fahrzeugs sollten die vorgeschriebene Sicherheitsgurtregel einhalten. Jeder muss prüfen, ob der Sicherheitsgurt richtig angelegt ist. Die Reduzierung schwerer Verletzungen ist das Ziel dieser Verordnung. Wenn Sie sich an Ihre Fahrschulzeit erinnern, ist ein Teil des Tests und der Prüfung das Anschnallen. Es ist also wichtig, das Gesetz zu befolgen, wenn Sie in Argentinien mit dem Auto unterwegs sind. Es kann Sie vor Strafen schützen.

Fahren Sie nicht unter Alkoholeinfluss

Aufmerksamkeit ist das Wichtigste auf der Straße. Der Verlust kann zu schweren Verkehrsunfällen führen. Einer der Hauptgründe für Unfälle auf der Autobahn, ist das Fahren unter Alkoholeinfluss. Fahrer, die mit Alkoholeinfluss am Steuer erwischt werden, können sehr hohe Strafen erhalten. Bei Verkehrskontrollen wird Ihr Alkohollimit getestet und Sie werden auch nach Ihrem internationalen Führerschein für Argentinien gefragt.

Halten Sie das Tempolimit ein

Alle Fahrzeuge sollten die üblichen Geschwindigkeitsbegrenzungen je Straßenbereich einhalten.

Mobiltelefone dürfen während der Fahrt nicht benutzt werden

Vermeiden Sie es, während der Fahrt ein Mobiltelefon zu benutzen. Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf unnötige Dinge lenken, könnte das Ihnen und Ihren Passagieren Schaden hinzufügen. Wenn Sie Ihr Handy verwenden müssen, verwenden Sie stattdessen eine Freisprechanlage.

Brauche ich einen internationalen Führerschein?

Beantworten Sie folgende Fragen und überprüfen Sie Ihre Berechtigung

Frage 1 von 3

In welchem Land haben Sie Ihren Führerschein ausgestellt bekommen?

Brauche ich einen internationalen Führerschein?

Tausende von Fahrern vertrauen seit 2018 darauf

Vertrauen von Kunden von:

Vertrauenswürdige Kunden der International Drivers Association