Sommerangebot

Holen Sie sich Ihren internationalen Führerschein 62 % Rabatt

3 Jahre IDP-Bundle für $  $

Nigeria flag

Füllen Sie dieses Formular aus und holen Sie sich noch heute Ihren internationalen Führerschein

IFS beantragen
Holen Sie sich Ihre gedruckte IDP + digitale Kopie für 49 $
Digital IDP wird in max. 2 Stunden
Nigeria Hintergrundillustration
idp-illustration
Sofortige Zulassung
Schneller und einfacher Prozess
Zwischen ein und drei Jahren gültig
Fahren Sie legal im Ausland
In 12 Sprachen übersetzt
In über 150 Ländern anerkannt
Weltweiter Express-Versand​
  • Als ausgezeichnet bewertet

    auf Trustpilot

  • 24/7 Live-Chat

    Kundenbetreuung

  • 3 Jahre Geld-zurück-Garantie

    Bestellen Sie mit Vertrauen

  • Unbegrenzter Ersatz

    Kostenfrei

Der IFS ist für das Fahren im Ausland unerlässlich

mit Ihrem IFS im Ausland fahren

Der internationale Führerschein (IFS), der von den Vereinten Nationen geregelt wird, bescheinigt, dass Sie in Ihrem Herkunftsland im Besitz eines gültigen Führerscheins sind.

Dokumente, die für den internationalen Führerschein benötigt werden

Ihr IFS ist in mehr als 150 Ländern weltweit ein gültiger Ausweis und enthält Ihren Namen, Ihr Foto und die Angaben zum Fahrer in den 12 am häufigsten gesprochenen Sprachen der Welt.

So erhalten Sie Ihren IFS

01

Füllen Sie die Formulare aus

Halten Sie Ihren Führerschein und Ihre Lieferadresse bereit.

02

Überprüfen Sie Ihren Ausweis

Laden Sie Bilder Ihres Führerscheins hoch

03

Zulassung abwarten

Warten Sie auf die Bestätigung und Sie können loslegen!

Jetzt beantragen
Wie bekommt man einen internationalen Führerschein
Auto drehen

Wie erhalte ich einen internationalen Führerschein für Nigeria?

Um einen IFS zu erhalten, müssen Sie nur Folgendes tun:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Meinen Antrag starten“ in der oberen rechten Ecke der Seite
  2. Füllen Sie Ihr Antragsformular aus.
  3. Fügen Sie eine Kopie Ihres gültigen nationalen Führerscheins bei.
  4. Fügen Sie dann eine Kopie Ihres Passbildes bei.
  5. Bezahlen Sie die Ausstellungsgebühren.

Top-Reiseziele in Nigeria

Nigeria ist ein facettenreiches Land in Westafrika mit einer Bevölkerung von über 200 Millionen Menschen. Es ist ein Schmelztiegel, in dem verschiedene Kulturen, Geschichten, Sprachen und Menschen existieren und gedeihen. Ein Besuch des Landes bietet Ihnen endlose Aktivitäten und Attraktionen, die Ihren Körper und Geist beschäftigen.

Egal, ob Sie die Tierwelt entdecken, das Stadtleben erleben oder die Kolonialgeschichte kennenlernen möchten, Nigeria bietet dies und mehr. Diese vielfältige afrikanische Nation hat wunderschöne Täler, hügelige Landschaften, spektakuläre Strände und riesige Regenwälder. Darüber hinaus feiert jede Region des Landes ihre eigenen Kultur- und Unterhaltungsfestivals. Dieses Land ist definitiv einer der besten Orte für eine unvergessliche Reise nach Afrika. Hier sind die Top-Reiseziele des Landes!

Lagos

Mit fast 15 Millionen Einwohnern ist Lagos die größte Stadt in Nigeria und Afrika. Diese weitläufige Megacity bietet Reisenden, die mutig genug sind, die Gegend zu erkunden, verschiedene Sehenswürdigkeiten. Versteckt in den belebten Straßen befinden sich mehrere Touristenattraktionen, in denen man problemlos den ganzen Tag verbringen kann.

Wenn Sie in der Sonne faulenzen möchten, besuchen Sie mehrere Strandresorts in Lagos wie Elegushi Royal Beach und La Campagne Tropicana Resort. Naturliebhaber werden es genießen, das Lekki Conservation Center in Lagos zu besuchen, wo Sie eine Vielzahl von Fauna und Flora sehen können. Möchten Sie das Nachtleben wie ein Einheimischer erleben? Gehen Sie zum New Afrika Shrine und tanzen Sie zu Afrobeat-Musik. Dies sind nur einige der hundert Sehenswürdigkeiten, die Sie in Lagos sehen können.

Abuja

Abuja, die Hauptstadt von Nigeria, ist vielleicht nicht so groß wie Lagos, bietet aber auch verschiedene Attraktionen, die für jeden Touristen geeignet sind. Von historischen Gebäuden und Denkmälern bis hin zu Parks und Naturschutzgebieten wird der Besuch von Abuja die Touristen sicherlich beschäftigen.

Bei einer Tour durch die Hauptstadt ist es ein Muss, in den zahlreichen Kunstgalerien vorbeizuschauen, in denen Sie Kunstwerke bewundern und kaufen können. Bewundern Sie auch die architektonischen Bauwerke und gut erhaltenen Verkehrsanlagen in Abuja. Aufgrund ihrer geplanten Landschaften ist sie eine der am einfachsten zu navigierenden Städte. Verlassen Sie Abuja nicht, ohne den Millenium Park besucht zu haben. Als größter Park der Stadt beherbergt er eine große Vielfalt an Fauna und Flora. Es bietet eine Oase für Touristen.

Zuma-Rock

Außerhalb der Hauptstadt Abuja steht der rätselhafte Zuma-Felsen. Es gilt als das Tor nach Abuja von Suleja, liegt an der Schnellstraße Abuja-Kaduna und kann vom Westen der Stadt aus gesehen werden. Es ist 725 Fuß hoch und damit doppelt so hoch wie der Uluru Rock in Australien und viermal so hoch wie das NECOM House, Nigerias höchstes Gebäude.

Zuma Rock weist eine menschliche Gesichtskontur auf, die über das Federal Capital Territory zu wachen scheint. Die Eingeborenen glauben, dass dieser große natürliche Monolith die gesamte Gemeinschaft schützt. Zuma Rock fängt auch bei starkem Regen Feuer, was weiter zu seinen Wundern beiträgt. Es ist ein Muss, diesen Monolithen persönlich zu sehen, wenn Sie nach Nigeria reisen.

Ibadan

Ibadan ist die drittgrößte Stadt in Nigeria und die Hauptstadt des Bundesstaates Oyo. Es bietet eine aufregende Geschichte und ein reiches kulturelles Erbe, das Touristen zu einem Besuch verlocken würde. Ibadan ist auch vollgepackt mit atemberaubenden Attraktionen, die die Besucher in Ehrfurcht versetzen würden. Hier können Sie das Cocoa House, den ersten Wolkenkratzer Nigerias, besichtigen. Naturliebhaber werden die Agodi Botanical Gardens lieben. Es verfügt über üppige Gärten, Wasserparks und einen Mini-Zoo, der eine entspannende Flucht aus der Hektik des Alltags bietet. Und bevor Sie Ibadan verlassen, müssen Sie die köstliche Amala probieren. Dieses einheimische Gericht aus Yamswurzel und Maniokmehl ist bei der ethnischen Gruppe der Yoruba beliebt. Es ermöglicht Ihnen, mehr über die Ibadan-Kultur zu erfahren.

Hier können Sie das Cocoa House, den ersten Wolkenkratzer Nigerias, besichtigen. Naturliebhaber werden die Agodi Botanical Gardens lieben. Es verfügt über üppige Gärten, Wasserparks und einen Mini-Zoo, der eine entspannende Flucht aus der Hektik des Alltags bietet. Und bevor Sie Ibadan verlassen, müssen Sie die köstliche Amala probieren. Dieses einheimische Gericht aus Yamswurzel und Maniokmehl ist bei der ethnischen Gruppe der Yoruba beliebt. Es ermöglicht Ihnen, mehr über die Ibadan-Kultur zu erfahren.

Kalabar

Calabar, die Hauptstadt des Bundesstaates Cross River, liegt in der Nähe der Flüsse Calabar und Great Kwa. Es ist ein beliebtes Touristenparadies, das für seine Museen, Nationalparks und malerischen Landschaften bekannt ist. Als solches bietet Calabar unzählige Aktivitäten für Reisende, die die Stadt besuchen.

Vielleicht eine der besten Aktivitäten in Calabar ist der Besuch der historischen Museen. Sowohl das Nationalmuseum von Calabar als auch das Slave History Museum zeigen Artefakte aus dem Sklavenhandel. Sie können mehr über die koloniale Vergangenheit des Landes erfahren. Neben dem Museumsbummel sollten Sie sich auch die zahlreichen Resorts in der Umgebung ansehen. Das Tinapa Resort gehört mit seinen erstklassigen Annehmlichkeiten und Einrichtungen zu den besten. Hier finden Sie sicherlich viele lustige Aktivitäten.

Cross-River-Nationalpark

Der Cross River National Park liegt etwas außerhalb von Calabar und ist eine Touristenattraktion, die jeder besuchen muss. Es erstreckt sich über 4.000 Quadratkilometer Land und ist in zwei Abschnitte unterteilt, Okwangwo und Oban. Es verfügt über tropische Regenwälder im Norden, während die südlichen Küstengebiete Mangrovensümpfe haben.

Der Cross River National Park beherbergt verschiedene endemische Pflanzen- und Tierarten und ist somit der perfekte Ort, um Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Sie können auch Flüsse und Wasserfälle im Park entdecken, darunter die Kwa Falls. Bekannt für seine enge und steile Schlucht, stürzen die Kwa-Fälle hinab und bilden ein tiefes Becken, in dem Touristen schwimmen und an verschiedenen Wassersportarten teilnehmen können.

Hafen Harcourt

Port Harcourt, von Einheimischen auch PHC genannt, ist eine weitere Stadt, die Sie auf Ihrer Reise nach Nigeria besuchen sollten. Diese strategisch günstig am Bonny River gelegene Stadt wurde von der britischen Kolonialregierung als zentraler Hafen genutzt. Obwohl die Wirtschaft von Port Harcourt hauptsächlich vom Rohöl abhängt, ist der Tourismus in der Stadt stark vertreten.

Einer der besten Orte in Port Harcourt ist das Rivers State Cultural Center. Hier können Sie antike Artefakte wie afrikanische Figuren und Töpferwaren aus der Vorkolonialzeit sehen. Sie können sich in dieser Attraktion sogar Stammestänze und -spiele ansehen, wodurch Sie mehr über das kulturelle Erbe der Stadt erfahren. Weitere sehenswerte Touristenziele in Port Harcourt sind der Isaac Boro Park, der Port Harcourt Golf Club und Bonny Island.

Wichtige Verkehrsregeln

Wenn Sie ein fremdes Land besuchen, sollten Sie mit den grundlegenden Verkehrsregeln, der Verkehrssicherheit und den Vorschriften vertraut sein, um Bußgelder und Strafen zu vermeiden. Die meisten Länder haben mehr oder weniger die gleichen Verkehrsregeln und Vorschriften. Wenn Sie sich jedoch die Zeit nehmen, sich über ihre Gesetze zu informieren, kann Ihre Reise erheblich angenehmer werden.

Beachten Sie das ordnungsgemäße Anschnallen

Alle Fahrgäste des Fahrzeugs sollten die vorgeschriebene Sicherheitsgurtregel einhalten. Jeder muss prüfen, ob der Sicherheitsgurt richtig angelegt ist. Die Reduzierung schwerer Verletzungen ist das Ziel dieser Verordnung. Wenn Sie sich an Ihre Fahrschulzeit erinnern, ist ein Teil des Tests und der Prüfung das Anschnallen. Es ist also wichtig, das Gesetz zu befolgen, wenn Sie in Argentinien mit dem Auto unterwegs sind. Es kann Sie vor Strafen schützen.

Fahren Sie nicht unter Alkoholeinfluss

Aufmerksamkeit ist das Wichtigste auf der Straße. Der Verlust kann zu schweren Verkehrsunfällen führen. Einer der Hauptgründe für Unfälle auf der Autobahn, ist das Fahren unter Alkoholeinfluss. Fahrer, die mit Alkoholeinfluss am Steuer erwischt werden, können sehr hohe Strafen erhalten. Bei Verkehrskontrollen wird Ihr Alkohollimit getestet und Sie werden auch nach Ihrem internationalen Führerschein für Argentinien gefragt.

Halten Sie das Tempolimit ein

Alle Fahrzeuge sollten die üblichen Geschwindigkeitsbegrenzungen je Straßenbereich einhalten.

Mobiltelefone dürfen während der Fahrt nicht benutzt werden

Vermeiden Sie es, während der Fahrt ein Mobiltelefon zu benutzen. Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf unnötige Dinge lenken, könnte das Ihnen und Ihren Passagieren Schaden hinzufügen. Wenn Sie Ihr Handy verwenden müssen, verwenden Sie stattdessen eine Freisprechanlage.

Brauche ich einen internationalen Führerschein?

Beantworten Sie folgende Fragen und überprüfen Sie Ihre Berechtigung

Frage 1 von 3

In welchem Land haben Sie Ihren Führerschein ausgestellt bekommen?

Brauche ich einen internationalen Führerschein?

Tausende von Fahrern vertrauen seit 2018 darauf

Vertrauen von Kunden von:

Vertrauenswürdige Kunden der International Drivers Association