Sommerangebot

Holen Sie sich Ihren internationalen Führerschein 62 % Rabatt

3 Jahre IDP-Bundle für $  $

Chad flag

Internationaler Führerschein im Tschad

IFS beantragen
Holen Sie sich Ihre gedruckte IDP + digitale Kopie für 49 $
Digital IDP wird in max. 2 Stunden
Chad Hintergrundillustration
idp-illustration
Sofortige Zulassung
Schneller und einfacher Prozess
Zwischen ein und drei Jahren gültig
Fahren Sie legal im Ausland
In 12 Sprachen übersetzt
In über 150 Ländern anerkannt
Weltweiter Express-Versand​
  • Als ausgezeichnet bewertet

    auf Trustpilot

  • 24/7 Live-Chat

    Kundenbetreuung

  • 3 Jahre Geld-zurück-Garantie

    Bestellen Sie mit Vertrauen

  • Unbegrenzter Ersatz

    Kostenfrei

Der IFS ist für das Fahren im Ausland unerlässlich

mit Ihrem IFS im Ausland fahren

Der internationale Führerschein (IFS), der von den Vereinten Nationen geregelt wird, bescheinigt, dass Sie in Ihrem Herkunftsland im Besitz eines gültigen Führerscheins sind.

Dokumente, die für den internationalen Führerschein benötigt werden

Ihr IFS ist in mehr als 150 Ländern weltweit ein gültiger Ausweis und enthält Ihren Namen, Ihr Foto und die Angaben zum Fahrer in den 12 am häufigsten gesprochenen Sprachen der Welt.

So erhalten Sie Ihren IFS

01

Füllen Sie die Formulare aus

Halten Sie Ihren Führerschein und Ihre Lieferadresse bereit.

02

Überprüfen Sie Ihren Ausweis

Laden Sie Bilder Ihres Führerscheins hoch

03

Zulassung abwarten

Warten Sie auf die Bestätigung und Sie können loslegen!

Jetzt beantragen
Wie bekommt man einen internationalen Führerschein
Auto drehen

Wie erhalte ich einen internationalen Führerschein für Tschad?

Um einen IFS zu erhalten, müssen Sie nur Folgendes tun:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Meinen Antrag starten“ in der oberen rechten Ecke der Seite
  2. Füllen Sie Ihr Antragsformular aus.
  3. Fügen Sie eine Kopie Ihres gültigen nationalen Führerscheins bei.
  4. Fügen Sie dann eine Kopie Ihres Passbildes bei.
  5. Bezahlen Sie die Ausstellungsgebühren.

Top-Reiseziele im Tschad

Der Tschad ist ein Land im Norden Zentralafrikas voller erstaunlicher Landschaften, Wüsten, felsiger Hochländer und Savannen. Es war schon immer ein Ort, an dem Touristen ihre Komfortzone verlassen, um neue Orte zu entdecken und neue Erfahrungen zu machen. Stellen Sie sich die erhabenen Oasen vor, entspannen Sie sich in den Booten auf dem Tschadsee oder erkunden Sie die Wüste Sahara. Hier sind die Top-Destinationen, die Sie besuchen müssen, wenn Sie in den Tschad reisen.

N’Djamena

N'Djamena ist die Hauptstadt des Tschad und die größte Stadt, in der Sie das Musee National, die Große Moschee und den Zentralmarkt finden. Sie können die Mischung aus alter und moderner Kultur in der Stadt sehen. Das 1962 gegründete Nationalmuseum beherbergt viele Artefakte von historischer Bedeutung und bewahrt die Kultur alter Zivilisationen. Die Große N'Djamena-Moschee im Stadtzentrum ist der Ort, an dem sich die Menschen versammeln und beten.

Der zentrale Markt ist der beste Ort in der Hauptstadt, da fast alles zum Verkauf angeboten wird. Sie können sich Haushaltsgegenstände, Kleidung, Schmuck, Souvenirs und sogar ungewöhnliche Speisen ansehen. Die Einheimischen wissen viel über Handel, und Sie können mit den Verkäufern feilschen. Spazieren Sie durch die Gassen und interagieren Sie mit den Einheimischen, um mehr über die Stadt und das Land zu erfahren. Die Architekturen und Kulturen von N'Djamena rühmen sich sowohl historischer als auch zeitgenössischer Normen.

Zakouma-Nationalpark

Das berühmte und größte Reservat im Tschad ist der Zakouma-Nationalpark, der sich an den Ufern der Flüsse Shari und Bar Salamis befindet. Diese 3.000 Quadratkilometer des Landes sind wirklich ein Zufluchtsort für wild lebende Tiere, da sie die Heimat verschiedener Tiere wie afrikanischer Elefanten, Lelwel-Kuhantilopen, Leoparden, Geparden und Büffel sind. Es ist am besten, im Sommer hierher zu kommen, um Vögel zu beobachten und an einer geführten Safari teilzunehmen.

Sie können auch im Tinga Camp campen, das den besten Aussichtsbereich des Parks bietet und Platz für 490 Personen bietet. Entdecken Sie die Restaurants rund um den Park und probieren Sie die lokalen Gerichte, während Sie das Ambiente des afrikanischen Busches genießen. Sie werden sicherlich verschiedene Leute treffen, die ihre geführten Safari-Touren bereits beendet haben, oder wahrscheinlich gerade erst ihre Reise in den Park beginnen.

Abéche

Die älteste Stadt des Landes, voller historischer Orte und Überbleibsel der Vergangenheit, ist Abéché. Es ist der ethnografische und kulturelle Ort des Landes, da Sie Ruinen der Vergangenheit sehen können, die den alten Charme bewahrt haben. Fahren Sie und erkunden Sie die Stadt und besuchen Sie die Moscheen, den Sultanspalast und den alten Friedhof. Es sind noch die alten Stadtmauern und alten Häuser erhalten. Sie können auch auf den alten Märkten vorbeischauen, um lokale Gerichte, Gewürze und Kunsthandwerk zu kaufen.

Ennedi-Region

Sie finden diese flache Landschaft mit den schönsten Felsformationen in der nordöstlichen Region des Tschad. Die Steinbögen und die unebenen Steine bilden eine dramatische Landschaft und ein einzigartiges Naturkunstwerk. Auf dem Ennedi-Plateau gibt es Höhlen, Teiche und ein Labyrinth aus Felsen. Sie können auch Petroglyphen auf den Steinen finden, die Tiere, Völker, Krieger, Reiter und uraltes Leben darstellen.

Douguia

In dieser Stadt werden Sie Zeuge von Wasserstraßen, Wüsten, Dörfern und der Landschaft des Tschad. Die Stadt verdankt einen Großteil ihrer touristischen Popularität dem Chari-Fluss, der von der Zentralafrikanischen Republik in den Tschadsee mündet, verbunden mit seinen wichtigsten Nebenflüssen. Einige der Aktivitäten, die Sie unternehmen können, sind eine Tour mit einem Bootsmann, der Sie in einem traditionellen Kanu mitnimmt und die einheimischen Vögel beobachtet.

Sie können auch den frischen Kapitänsfisch in der Nähe der Restaurants des Flusses genießen. Neben dem Fluss Chari können Sie auch zur Bergformation Hadjer Lamis (Felsen der Elefanten) gehen. Es hat seinen Namen, weil die Bergformation aus Granit einem Elefanten ähnelt. Besuchen Sie den Berg nur nicht während der Regenzeit, da es normalerweise zu Überschwemmungen auf den Straßen kommt und Sie nicht am Elefantenfelsen vorbeikommen können.

Die Sahara und der Yoa-See

Einer der schönsten Orte im Tschad ist zweifellos die Sahara, die mehr als 9 Millionen Quadratkilometer umfasst. Es ist die größte Wüste der Welt, die sich vom Roten Meer bis zum Atlantik erstreckt. Einige Gebiete der Wüste haben schroffe Klippen und Hochland, während der Rest voller Sand ist. Das Wüstenklima ist trocken und haschig, und das Leben ist nur in der Nähe von Oasen und Ufern von Stauseen möglich.

Lake Yoa ist ein Salzsee in der Sahara. Es gibt eine hohe Salzkonzentration, da die Sonne täglich Wasser von der Seeoberfläche verdunstet. Es gibt das ganze Jahr über ein wenig Regen, aber der Yoa-See trocknet nicht aus, da unterirdische fossile Quellen den See füllen. Da das Wasser hier salzig ist, können nur Algen darin leben. Es ist ziemlich schwierig, die Sahara zu lokalisieren, also müssen Sie die Einheimischen nach der richtigen Wegbeschreibung fragen, um in die Wüste zu gelangen. Am besten schließt man sich auch Gruppenführungen mit ortskundigen Reiseführern an.

Wichtige Verkehrsregeln

Wenn Sie ein fremdes Land besuchen, sollten Sie mit den grundlegenden Verkehrsregeln, der Verkehrssicherheit und den Vorschriften vertraut sein, um Bußgelder und Strafen zu vermeiden. Die meisten Länder haben mehr oder weniger die gleichen Verkehrsregeln und Vorschriften. Wenn Sie sich jedoch die Zeit nehmen, sich über ihre Gesetze zu informieren, kann Ihre Reise erheblich angenehmer werden.

Beachten Sie das ordnungsgemäße Anschnallen

Alle Fahrgäste des Fahrzeugs sollten die vorgeschriebene Sicherheitsgurtregel einhalten. Jeder muss prüfen, ob der Sicherheitsgurt richtig angelegt ist. Die Reduzierung schwerer Verletzungen ist das Ziel dieser Verordnung. Wenn Sie sich an Ihre Fahrschulzeit erinnern, ist ein Teil des Tests und der Prüfung das Anschnallen. Es ist also wichtig, das Gesetz zu befolgen, wenn Sie in Argentinien mit dem Auto unterwegs sind. Es kann Sie vor Strafen schützen.

Fahren Sie nicht unter Alkoholeinfluss

Aufmerksamkeit ist das Wichtigste auf der Straße. Der Verlust kann zu schweren Verkehrsunfällen führen. Einer der Hauptgründe für Unfälle auf der Autobahn, ist das Fahren unter Alkoholeinfluss. Fahrer, die mit Alkoholeinfluss am Steuer erwischt werden, können sehr hohe Strafen erhalten. Bei Verkehrskontrollen wird Ihr Alkohollimit getestet und Sie werden auch nach Ihrem internationalen Führerschein für Argentinien gefragt.

Halten Sie das Tempolimit ein

Alle Fahrzeuge sollten die üblichen Geschwindigkeitsbegrenzungen je Straßenbereich einhalten.

Mobiltelefone dürfen während der Fahrt nicht benutzt werden

Vermeiden Sie es, während der Fahrt ein Mobiltelefon zu benutzen. Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf unnötige Dinge lenken, könnte das Ihnen und Ihren Passagieren Schaden hinzufügen. Wenn Sie Ihr Handy verwenden müssen, verwenden Sie stattdessen eine Freisprechanlage.usforderung werden kann.

Brauche ich einen internationalen Führerschein?

Beantworten Sie folgende Fragen und überprüfen Sie Ihre Berechtigung

Frage 1 von 3

In welchem Land haben Sie Ihren Führerschein ausgestellt bekommen?

Brauche ich einen internationalen Führerschein?

Tausende von Fahrern vertrauen seit 2018 darauf

Vertrauen von Kunden von:

Vertrauenswürdige Kunden der International Drivers Association