Sommerangebot

Holen Sie sich Ihren internationalen Führerschein 62 % Rabatt

3 Jahre IDP-Bundle für $  $

Paraguay flag

Internationaler Führerschein Paraguay

IFS beantragen
Holen Sie sich Ihre gedruckte IDP + digitale Kopie für 49 $
Digital IDP wird in max. 2 Stunden
Paraguay Hintergrundillustration
idp-illustration
Sofortige Zulassung
Schneller und einfacher Prozess
Zwischen ein und drei Jahren gültig
Fahren Sie legal im Ausland
In 12 Sprachen übersetzt
In über 150 Ländern anerkannt
Weltweiter Express-Versand​
  • Als ausgezeichnet bewertet

    auf Trustpilot

  • 24/7 Live-Chat

    Kundenbetreuung

  • 3 Jahre Geld-zurück-Garantie

    Bestellen Sie mit Vertrauen

  • Unbegrenzter Ersatz

    Kostenfrei

Der IFS ist für das Fahren im Ausland unerlässlich

mit Ihrem IFS im Ausland fahren

Der internationale Führerschein (IFS), der von den Vereinten Nationen geregelt wird, bescheinigt, dass Sie in Ihrem Herkunftsland im Besitz eines gültigen Führerscheins sind.

Dokumente, die für den internationalen Führerschein benötigt werden

Ihr IFS ist in mehr als 150 Ländern weltweit ein gültiger Ausweis und enthält Ihren Namen, Ihr Foto und die Angaben zum Fahrer in den 12 am häufigsten gesprochenen Sprachen der Welt.

So erhalten Sie Ihren IFS

01

Füllen Sie die Formulare aus

Halten Sie Ihren Führerschein und Ihre Lieferadresse bereit.

02

Überprüfen Sie Ihren Ausweis

Laden Sie Bilder Ihres Führerscheins hoch

03

Zulassung abwarten

Warten Sie auf die Bestätigung und Sie können loslegen!

Jetzt beantragen
Wie bekommt man einen internationalen Führerschein
Auto drehen

Wie erhalte ich einen internationalen Führerschein für Paraguay?

Um einen IFS zu erhalten, müssen Sie nur Folgendes tun:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Meinen Antrag starten“ in der oberen rechten Ecke der Seite
  2. Füllen Sie Ihr Antragsformular aus.
  3. Fügen Sie eine Kopie Ihres gültigen nationalen Führerscheins bei.
  4. Fügen Sie dann eine Kopie Ihres Passbildes bei.
  5. Bezahlen Sie die Ausstellungsgebühren.

Top-Reiseziele in Paraguay

Erleben Sie die ungewöhnliche Tierwelt in der Chaco-Region, machen Sie sich auf den Weg zu einigen der schönsten Wasserfälle des Landes, genießen Sie den Karneval in der schönsten Stadt Paraguays und erfahren Sie mehr über das Land durch seine Nationaldenkmäler und historischen Wahrzeichen. Es ist eine Garantie, dass Ihre Reise voller lustiger Abenteuer und Entdeckungen sein wird. Lesen Sie die Liste der Orte durch, die Sie bei Ihrer Einreise nach Paraguay nicht verpassen sollten.

Asunción

Asunción ist mehr als nur die Hauptstadt Paraguays. Die Stadt ist eine der ältesten des Kontinents, wurde 1537 von den Spaniern gegründet und ist das am längsten besiedelte Gebiet am Rio de la Plata. Es bietet eine Mischung aus modernen und historischen Sehenswürdigkeiten, von alten Gebäuden aus dem 17. Jahrhundert bis hin zu großartigen Restaurants mit authentischer paraguayischer Küche.

Erkunden Sie zuerst Asunción, bevor Sie die Hauptstadt verlassen. Lernen Sie das ganze Land im Museo del Barro kennen, das Holzschnitzereien, Keramiken, religiöse Skulpturen und Masken präsentiert. Die meisten Exponate zeichnen mehr als 400 Jahre indigene Kultur und koloniale Invasion nach. Machen Sie einen ruhigen Spaziergang in La Costanera und sehen Sie sich den Sonnenuntergang an, während Sie am Nationalgetränk des Landes - Tereré - nippen. Sie können jederzeit den gewünschten Monat des Jahres auswählen, um Asunción zu erkunden.

Strand von San José

Der Strand von San Jose, oder Playa San Jose wie ihn manche nennen, befindet sich in Encarnacion, das als „Perle des Südens“ bekannt ist. Bräunen Sie sich an diesem goldenen Strand mit Blick auf den Fluss Paraná. Touristen besuchen diesen Ort, um den Strand zu genießen, Volleyball zu spielen, zu schwimmen oder einfach nur über das klare Wasser auf eine einzigartige urbane Skyline zu blicken. Da die Hitze in Paraguay im Sommer sehr stark sein kann, ist es am besten, den Strand von San Jose zwischen Mai und September zu besuchen.

Karneval von Encarnación

Der erste Karneval in Encarnacion war 1916, und ein Jahrhundert später werden Touristen immer noch jährlich mit Samba-Paraden, rhythmischen Tänzen, farbenfrohen Kostümen, gigantischen Wagen und Karnevalsköniginnen verwöhnt. Ungefähr 300.000 Menschen nehmen an dem Spaß und der Party teil, was diese Stadt zur größten Touristenattraktion Paraguays macht. Es begann als private Party und Tänze, die auf die High Society beschränkt waren, aber im Laufe der Jahre wurde die Veranstaltung größer und sie bauten sogar ein Sambadrome, um die Paraden zu veranstalten.

Der Karneval von Encarnacion findet vor Beginn der christlichen Fastenzeit statt. Es findet normalerweise an fünf Wochenenden zwischen Januar und Februar statt. Von Requisiten bis hin zu Kostümen und Wagen basieren die Präsentationen hauptsächlich auf Paraguays Bräuchen und Traditionen, die Jahrhunderte zurückreichen. Und weil es eine Kombination aus Wettbewerb und Ausstellung ist, wird jede Gruppe immer ihr Bestes geben. Sie erwarten also von jedem Mitbewerber nur die besten Kreationen.

Der Chaco

Der Chaco bietet eine fantastische Tierwelt und eine bewegte Geschichte in der Chaco-Region, wo Paraguayer während des Chaco-Krieges 1932-1935 die Bolivianer besiegten. Besuchen Sie Fortin Boqueron für große Museen, Denkmäler und Soldatenfriedhöfe, um mehr über die Geschichte und einige Siedlungen zu erfahren, die hier vor und nach dem Chaco-Krieg errichtet wurden. Bleiben Sie bei der Transchaco Rally, einem Motorsportwettbewerb, der irgendwann im September des Jahres stattfindet.

Die Chaco-Region ist etwa 647.500 Quadratkilometer groß und wird von Bolivien, Paraguay und Argentinien geteilt. Der paraguayische Chaco beherbergt fast 600 Arten tropischer Vögel. Entdecken Sie einige Pumas, Tapire, Ameisenbären und sogar Jaguare. Und wem das noch nicht reicht, der kann in einem der Naturschutzgebiete ein Zelt aufschlagen und in die Sterne blicken, während er in der Nacht verschiedenen Tierstimmen lauscht. Vergessen Sie nicht, sich hierfür Hilfe bei geführten Touren zu holen.

Wichtige Verkehrsregeln

Wenn Sie ein fremdes Land besuchen, sollten Sie mit den grundlegenden Verkehrsregeln, der Verkehrssicherheit und den Vorschriften vertraut sein, um Bußgelder und Strafen zu vermeiden. Die meisten Länder haben mehr oder weniger die gleichen Verkehrsregeln und Vorschriften. Wenn Sie sich jedoch die Zeit nehmen, sich über ihre Gesetze zu informieren, kann Ihre Reise erheblich angenehmer werden.

Beachten Sie das ordnungsgemäße Anschnallen

Alle Fahrgäste des Fahrzeugs sollten die vorgeschriebene Sicherheitsgurtregel einhalten. Jeder muss prüfen, ob der Sicherheitsgurt richtig angelegt ist. Die Reduzierung schwerer Verletzungen ist das Ziel dieser Verordnung. Wenn Sie sich an Ihre Fahrschulzeit erinnern, ist ein Teil des Tests und der Prüfung das Anschnallen. Es ist also wichtig, das Gesetz zu befolgen, wenn Sie in Argentinien mit dem Auto unterwegs sind. Es kann Sie vor Strafen schützen.

Fahren Sie nicht unter Alkoholeinfluss

Aufmerksamkeit ist das Wichtigste auf der Straße. Der Verlust kann zu schweren Verkehrsunfällen führen. Einer der Hauptgründe für Unfälle auf der Autobahn, ist das Fahren unter Alkoholeinfluss. Fahrer, die mit Alkoholeinfluss am Steuer erwischt werden, können sehr hohe Strafen erhalten. Bei Verkehrskontrollen wird Ihr Alkohollimit getestet und Sie werden auch nach Ihrem internationalen Führerschein für Argentinien gefragt.

Halten Sie das Tempolimit ein

Alle Fahrzeuge sollten die üblichen Geschwindigkeitsbegrenzungen je Straßenbereich einhalten.

Mobiltelefone dürfen während der Fahrt nicht benutzt werden

Vermeiden Sie es, während der Fahrt ein Mobiltelefon zu benutzen. Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf unnötige Dinge lenken, könnte das Ihnen und Ihren Passagieren Schaden hinzufügen. Wenn Sie Ihr Handy verwenden müssen, verwenden Sie stattdessen eine Freisprechanlage.usforderung werden kann.

Brauche ich einen internationalen Führerschein?

Beantworten Sie folgende Fragen und überprüfen Sie Ihre Berechtigung

Frage 1 von 3

In welchem Land haben Sie Ihren Führerschein ausgestellt bekommen?

Brauche ich einen internationalen Führerschein?

Tausende von Fahrern vertrauen seit 2018 darauf

Vertrauen von Kunden von:

Vertrauenswürdige Kunden der International Drivers Association